Scarlett Johansson - Hollywoods Hauptdarstellerin

Scarlett Johansson wurde 1984 in New York City geboren. Sie begann schon in jungen Jahren mit der Schauspielerei und trat in mehreren Off-Broadway-Produktionen auf. 1994 gab sie ihr Filmdebüt in dem Film North. Sie trat in mehreren anderen Filmen auf, darunter Manny & Lo und The Horse Whisperer. Im Jahr 2003 spielte Scarlett in dem von der Kritik gefeierten Film „Lost in Translation“, für den sie einen BAFTA-Preis als beste Hauptdarstellerin gewann.

Scarlett Johansson - Hollywoods Hauptdarstellerin

Maia Mitchell: Biografie, Filme, Fernsehsendungen und mehr

Maia Mitchell wurde am 18. August 1993 in Lismore, New South Wales, Australien, geboren. Sie begann ihre Karriere in der Unterhaltungsindustrie im Alter von 12 Jahren, als sie für die Kinderfernsehserie Mortified gecastet wurde. Anschließend trat sie in den australischen Fernsehserien Trapped, K-9 und Castaway auf. Im Jahr 2012 wurde Maia für den Disney Channel-Originalfilm Teen Beach Movie gecastet, der ein großer Erfolg wurde und ihre Karriere in den Vereinigten Staaten startete.

Maia Mitchell: Biografie, Filme, Fernsehsendungen und mehr

Gabi Butler: Das Cheerleading-Phänomen

Gabi Butler wurde 2002 in Florida geboren. Sie begann im Alter von fünf Jahren mit dem Cheerleading und entwickelte schnell eine Leidenschaft für den Sport. Sie trainierte mit den Top Gun All Stars, einem wettbewerbsfähigen Cheerleader-Team, und nahm an zahlreichen Wettbewerben teil. Gabi wurde schnell berühmt und wurde eine bekannte Cheerleaderin in der Cheerleader-Community.

Gabi Butler: Das Cheerleading-Phänomen

Millie Bobby Brown: Der Aufstieg eines jungen Stars

Millie Bobby Brown begann ihre Karriere im Alter von neun Jahren, als sie für die BBC-Serie „Intruders“ gecastet wurde. Anschließend trat sie in der ABC-Serie Once Upon a Time in Wonderland auf. 2016 wurde sie als Eleven in der Netflix-Serie Stranger Things gecastet. Ihre Leistung in der Show brachte ihr Kritikerlob und zahlreiche Auszeichnungen ein. Sie hat auch in den Filmen Godzilla: King of the Monsters und Enola Holmes mitgewirkt. Neben der Schauspielerei ist Millie Bobby Brown auch Model und Sängerin.

Millie Bobby Brown: Der Aufstieg eines jungen Stars

Jennifer Aniston: Leben, Karriere und Erfolge

Jennifer Aniston wurde 1969 in Sherman Oaks, Kalifornien, geboren. Sie ist die Tochter der Schauspieler John Aniston und Nancy Dow. Sie begann ihre Schauspielkarriere 1987 mit Auftritten in der Fernsehserie Molloy. Anschließend trat sie in einer Reihe von Fernsehshows auf, darunter Friends, in denen sie von 1994 bis 2004 die Hauptrolle spielte. Sie hat auch in einer Reihe von Filmen mitgewirkt, darunter The Good Girl, Bruce Almighty und Horrible Bosses.

Jennifer Aniston: Leben, Karriere und Erfolge

Eva Green - Die gefeierte Schauspielerin

Eva Green wurde 1980 in Paris, Frankreich, geboren. Sie begann ihre Schauspielkarriere 2003 mit dem Film The Dreamers. Anschließend spielte sie in Filmen wie „Casino Royale“ und „Penny Dreadful“ mit. Sie hat auch in Fernsehserien wie Camelot und Penny Dreadful mitgewirkt. Sie hat zahlreiche Auszeichnungen für ihre Leistungen gewonnen, darunter einen BAFTA für die beste Nebendarstellerin für ihre Rolle in Casino Royale.

Eva Green - Die gefeierte Schauspielerin

Sarah Paulson - preisgekrönte Schauspielerin

Sarah Paulson wurde 1974 in Tampa, Florida, geboren. Sie begann ihre Schauspielkarriere Mitte der 1990er Jahre und trat in Fernsehsendungen wie Law & Order und American Gothic auf. 1999 gab sie ihr Filmdebüt in dem Independent-Drama Levitation. Sie spielte in Filmen wie „What Women Want“ und „Down with Love“ mit.

Sarah Paulson - preisgekrönte Schauspielerin

Talulah Riley: Biografie, Filme und Fernsehsendungen

Talulah Riley wurde am 26. September 1985 in Hertfordshire, England, geboren. Sie besuchte das Cheltenham Ladies' College und studierte Schauspiel an der London Academy of Music and Dramatic Art. Ihr Schauspieldebüt gab sie 2005 in dem Film Pride & Prejudice. Seitdem hat sie in zahlreichen Filmen und Fernsehshows mitgewirkt, darunter Westworld, The Boat That Rocked und St. Trinian's.

Talulah Riley: Biografie, Filme und Fernsehsendungen

Amber Heard: Biografie, Karriere und persönliches Leben

Amber Heard wurde am 22. April 1986 in Austin, Texas, geboren. Sie ist die Tochter von Patricia Paige Heard und David Clinton Heard. Sie hat eine jüngere Schwester, Whitney. Heard besuchte die St. Michael's Catholic Academy in Austin, Texas, wo sie Cheerleaderin und Ehrenschülerin war. Anschließend besuchte sie die University of Texas in Austin, wo sie Schauspiel studierte.

Amber Heard: Biografie, Karriere und persönliches Leben

Ava Kolker: Biografie, Filme und Fernsehsendungen

Ava Kolker wurde am 28. Oktober 2007 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Sie ist die Tochter des Schauspielers und Produzenten David Kolker und der Schauspielerin und Produzentin Marla Kolker. Ava hat zwei Geschwister, einen Bruder namens Max und eine Schwester namens Zoe. Sie begann ihre Schauspielkarriere im Alter von vier Jahren und trat in Werbe- und Printanzeigen auf. Seitdem hat sie in mehreren Filmen und Fernsehsendungen mitgewirkt.

Ava Kolker: Biografie, Filme und Fernsehsendungen

Quvenzhane Wallis: Die jüngste Oscar-Nominierte

Wallis wurde 2003 in Houma, Louisiana, geboren. Sie begann ihre Schauspielkarriere im Alter von fünf Jahren, als sie für den Film Beasts of the Southern Wild gecastet wurde. Sie wurde für ihre Leistung in dem Film für einen Oscar nominiert und ist damit die jüngste Person, die jemals für einen Oscar nominiert wurde. Sie gewann auch mehrere andere Preise für ihre Leistung, darunter den Critics' Choice Movie Award für die beste junge Darstellerin.

Quvenzhane Wallis: Die jüngste Oscar-Nominierte

Hannah Waddingham: Ein Blick auf die Karriere einer englischen Schauspielerin

Hannah Waddingham wurde 1975 in London, England, geboren. Sie besuchte die Royal Academy of Dramatic Art, wo sie Schauspiel und Gesang studierte. Nach ihrem Abschluss begann sie ihre Theaterkarriere und trat in verschiedenen Produktionen im Londoner West End auf.

Hannah Waddingham: Ein Blick auf die Karriere einer englischen Schauspielerin

Leslie Mann: Ein Blick auf die Karriere der Schauspielerin

Mann wurde 1972 in San Francisco, Kalifornien, geboren. Sie begann ihre Karriere in den frühen 1990er Jahren mit Auftritten in Fernsehsendungen wie Baywatch und Seinfeld. Ihr Filmdebüt gab sie 1989 in She's Out of Control. Anschließend trat sie in einer Reihe von Filmen auf, darunter The Cable Guy, George of the Jungle und Big Daddy. 2006 spielte sie neben Steve Carell in der Erfolgskomödie „The 40-Year-Old Virgin“.

Leslie Mann: Ein Blick auf die Karriere der Schauspielerin

Rydel Lynch: Biografie, Musik und mehr

Rydel Mary Lynch wurde am 9. August 1993 in Littleton, Colorado, geboren. Sie ist das jüngste von fünf Kindern von Mark und Stormie Lynch. Sie hat drei Brüder, Ross, Rocky und Riker, und eine Schwester, Rydel. Sie begann im Alter von drei Jahren Klavier zu spielen und begann im Alter von fünf Jahren Tanzunterricht zu nehmen. Sie begann auch zu singen und in lokalen Theaterproduktionen aufzutreten.

Rydel Lynch: Biografie, Musik und mehr

Blake Lively - Biografie, Filme und mehr

Blake Lively wurde am 25. August 1987 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Sie ist die Tochter der Schauspieler Ernie Lively und Elaine Lively und die Schwester der Schauspieler Eric, Robyn und Lori Lively. Lively besuchte die Burbank High School und dann die Stanford University, wo sie Literatur und Theater studierte. Sie begann ihre Schauspielkarriere 2005 mit einer Rolle in dem Film The Sisterhood of the Traveling Pants. Anschließend spielte sie von 2007 bis 2012 in der Fernsehserie Gossip Girl mit.

Blake Lively - Biografie, Filme und mehr

Entdecken Sie die Geschichte und Kultur von Odessa Azion

Odessa Azion wurde erstmals im 16. Jahrhundert vom moldawischen Prinzen Stephan dem Großen gegründet. Es war ein strategischer Ort für den Prinzen, da es am Ufer des Flusses Dnjestr lag. Im Laufe der Jahrhunderte hat die Stadt viele Veränderungen erlebt, einschließlich der Ankunft des Russischen Reiches im 19. Jahrhundert. Während dieser Zeit wurde die Stadt in Odessa Azion umbenannt und wurde Teil des Russischen Reiches.

Entdecken Sie die Geschichte und Kultur von Odessa Azion

Shailene Woodley: Biografie, Filme und Auszeichnungen

Shailene Woodley wurde am 15. November 1991 in San Bernardino County, Kalifornien, geboren. Sie begann ihre Schauspielkarriere im Alter von fünf Jahren mit Auftritten in Fernsehwerbespots. Ihr Spielfilmdebüt gab sie 1999 in The Secret Life of the American Teenager. Seitdem hat sie in zahlreichen Filmen und Fernsehshows mitgewirkt, darunter The Descendants, The Fault in Our Stars und Big Little Lies.

Shailene Woodley: Biografie, Filme und Auszeichnungen

Amandla Stenberg: Ein aufgehender Stern in Hollywood

Amandla Stenberg wurde 1998 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Sie begann ihre Schauspielkarriere im Alter von neun Jahren und trat in einer Reihe von Fernsehshows und Filmen auf. Ihre Durchbruchrolle kam 2012, als sie als Rue in „Die Tribute von Panem“ gecastet wurde. Sie spielte in einer Reihe weiterer Filme mit, darunter Everything, Everything und The Hate U Give. Neben ihrer Schauspielkarriere ist Stenberg auch Sängerin und hat eine Reihe von Singles veröffentlicht.

Amandla Stenberg: Ein aufgehender Stern in Hollywood

Liza Minnelli: Ein Blick auf die ikonische Sängerin und Schauspielerin

Liza Minnelli wurde 1946 in Hollywood, Kalifornien, geboren. Sie ist die Tochter der legendären Entertainer Judy Garland und Vincente Minnelli. Sie begann ihre Karriere im Alter von drei Jahren mit Auftritten in der Fernsehsendung ihrer Mutter, The Judy Garland Show. Ihr Broadway-Debüt gab sie 1965 im Musical Flora the Red Menace und gewann für ihre Leistung einen Tony Award. Sie spielte in mehreren Filmen mit, darunter Cabaret, für das sie einen Oscar als beste Hauptdarstellerin gewann.

Liza Minnelli: Ein Blick auf die ikonische Sängerin und Schauspielerin

Melissa Benoist: Ein aufstrebender Star in Hollywood

Melissa Benoist wurde am 4. Oktober 1988 in Littleton, Colorado, geboren. Sie begann im Alter von vier Jahren in lokalen Theaterproduktionen aufzutreten und besuchte die Arapahoe High School in Centennial, Colorado. Anschließend besuchte sie das Marymount Manhattan College in New York City, wo sie Theater und Tanz studierte.

Melissa Benoist: Ein aufstrebender Star in Hollywood