Rupert Friend: Biografie, Filme und Fernsehsendungen

Inhalt

Rupert Friend ist ein englischer Schauspieler, Autor und Regisseur. Er ist vor allem für seine Rollen in den Filmen The Young Victoria, Pride and Prejudice und The Boy in the Striped Pyjamas bekannt. Er hat auch in mehreren Fernsehserien mitgewirkt, darunter Homeland, The Liberator und The Last Kingdom. Friend hat mehrere Preise für seine Arbeit gewonnen, darunter einen BAFTA als bester Nebendarsteller für seine Rolle in The Young Victoria.

Rupert Freund

Frühes Leben und Karriere

Rupert Friend wurde 1981 in Oxford, England, geboren. Er besuchte die Cherwell School und das Marlborough College, wo er Schauspiel studierte. Nach seinem Abschluss besuchte er die Webber Douglas Academy of Dramatic Art in London. Friend gab 2004 sein Schauspieldebüt in der Fernsehserie The Liberator. Anschließend trat er in mehreren Filmen auf, darunter „Stolz und Vorurteil“, „Der Junge im gestreiften Pyjama“ und „Die junge Victoria“.

rupert freund kindheitsbild

Aufstieg zum Ruhm

Sein Durchbruch gelang Friend 2009, als er in dem Film „The Young Victoria“ mitspielte. Für seine Leistung gewann er einen BAFTA als bester Nebendarsteller. Anschließend trat er in mehreren anderen Filmen auf, darunter The Kid, Starred Up und Hitman: Agent 47. 2011 wurde er in der Fernsehserie Homeland gecastet und spielte die Rolle von Peter Quinn. Für seine Leistung wurde er für einen Emmy nominiert.

Rupert Friend Vater

Letzte Projekte

In den letzten Jahren hat Friend in mehreren Filmen mitgewirkt, darunter The Death of Stalin, The Kid Who Would Be King und The Woman in the Window. Er hat auch in der Fernsehserie The Last Kingdom mitgewirkt und die Rolle des Uhtred von Bebbanburg gespielt. Derzeit dreht er den kommenden Film The Hitman's Wife's Bodyguard.

rupert freund mutter

Preise und Auszeichnungen

Friend hat mehrere Preise für seine Arbeit gewonnen, darunter einen BAFTA als bester Nebendarsteller für seine Rolle in The Young Victoria. Außerdem wurde er für seine Leistung in „Homeland“ für einen Emmy nominiert. Darüber hinaus wurde er für mehrere andere Auszeichnungen nominiert, darunter einen Golden Globe und einen Screen Actors Guild Award.

Rupert Freund Ehefrau

Persönliches Leben

Friend ist mit Aimee Mullins verheiratet, einer amerikanischen Sportlerin und Model. Das Paar hat zwei Kinder. Friend ist ein begeisterter Unterstützer der Tierrechte und war an mehreren Kampagnen beteiligt, um das Bewusstsein für Tierschutzfragen zu schärfen.

Rupert Freund Ex-Freundin

Abschluss

Rupert Friend ist ein englischer Schauspieler, Autor und Regisseur, der in mehreren Filmen und Fernsehserien mitgewirkt hat. Er ist vor allem für seine Rollen in The Young Victoria, Pride and Prejudice und Homeland bekannt. Er hat mehrere Preise für seine Arbeit gewonnen, darunter einen BAFTA als bester Nebendarsteller für seine Rolle in The Young Victoria. Friend ist mit Aimee Mullins verheiratet und eine begeisterte Unterstützerin der Tierrechte.

FAQ

  • Q: In welchen Filmen hat Rupert Friend mitgespielt?
    A: Rupert Friend hat in mehreren Filmen mitgewirkt, darunter The Young Victoria, Pride and Prejudice, The Boy in the Striped Pyjamas, The Kid, Starred Up, Hitman: Agent 47, The Death of Stalin, The Kid Who Would Be King und The Woman im Fenster.
  • Q: Welche Auszeichnungen hat Rupert Friend gewonnen?
    A: Rupert Friend hat für seine Rolle in The Young Victoria einen BAFTA als bester Nebendarsteller gewonnen. Außerdem wurde er für seine Leistung in „Homeland“ für einen Emmy nominiert, sowie für mehrere andere Auszeichnungen, darunter einen Golden Globe und einen Screen Actors Guild Award.
  • Q: Mit wem ist Rupert Friend verheiratet?
    A: Rupert Friend ist mit Aimee Mullins verheiratet, einer amerikanischen Sportlerin und Model. Das Paar hat zwei Kinder.

Weitere Informationen zu Rupert Friend finden Sie unter IMDb , biografie.com , Und Wikipedia .

Rory Culkin ist ein amerikanischer Schauspieler, der seit seiner Kindheit in der Unterhaltungsindustrie tätig ist. Er ist vor allem für seine Rollen in Filmen wie Signs, Scream 4 und You Can Count on Me bekannt. Er hat auch in Fernsehshows wie The Job und Law & Order: Special Victims Unit mitgewirkt. Um mehr über seine Karriere und sein Leben zu erfahren, können Sie besuchen Shane Culkin .

Lea ist ein aufgehender Stern in der Musikbranche. Sie ist eine Sängerin, Songwriterin und YouTuberin, die seit ihrer Jugend Wellen in der Musikindustrie schlägt. Sie hat mehrere Singles und Musikvideos veröffentlicht und wurde in Publikationen wie Billboard und Rolling Stone vorgestellt. Um mehr über ihre Karriere und ihr Leben zu erfahren, können Sie besuchen lea youtuber .

Fiennes Tiffin ist ein englischer Schauspieler, der seit seiner Kindheit in der Unterhaltungsindustrie tätig ist. Er ist vor allem für seine Rollen in Filmen wie The Kissing Booth, After und Harry Potter und der Halbblutprinz bekannt. Er hat auch in Fernsehshows wie The Innocents und Safe mitgewirkt. Um mehr über seine Karriere und sein Leben zu erfahren, können Sie besuchen fiennes tiffin .